Weihnachten – aus anthroposophischer Sicht

WEIHNACHTEN – EIN INSPIRATIONSFEST Ich erlaube mir heute, einen Artikel aus der Quelle http://www.anthroposophie.net hier einzufügen. Denn ich halte ihn – im Hinblick auf das kommende Weihnachtsfest – für ungemein wichtig. Berlin, 21. Dezember 1911 – Vortrag von Rudolf Steiner Innerhalb unseres Arbeitens in der geisteswissenschaftlichen Bewegung blicken wir vorwärts, vorwärts in die Zukunft der Menschheit, […]

Weiterlesen

Ohne Konzept?!

Auch in meinem Kopf war es lange so, dass „ohne Konzept“ mit „planlos“ gleichgestellt, und somit negativ konnotiert war. Erst in diesem Sommer habe ich erfahren, dass „ohne Konzept“ ein Aufruf zur Freiheit ist.  Ich habe mich Jahrzehnte mit verschiedenen Konzepten in allen möglichen Lebensbereichen beschäftigt. Ob das Coaching-Konzepte waren, die ich für meine Arbeit […]

Weiterlesen

Das Leben nach dem Tod

Gestern hatte ich ein Gespräch mit einer Frau, deren Mann vor einiger Zeit gestorben ist. Dabei wurde mir klar, wie tröstlich der Gedanken an ein Leben nach dem Tod ist. Diese Frau kann sich ein Leben nach dem Tod nicht vorstellen und somit ist ihr Mann nun für sie für alle Zeit verloren. Ich habe […]

Weiterlesen